MaTo Cup - football meets culture

MaTo Cup 2019 - football meets culture

Ort: Leipzig

Der MaTo Cup - ein großes D-Juniorenturnier für "Jedermann". Im August 2019 soll sich ein neues D-Jugend Turnier in Leipzig etablieren, der MaTo Cup. Der MaTo Cup soll ein überregionales Turnier für alle D-Jugend Mannschaften werden und wird zusammen mit den
Leipziger Vereinen Eintracht Leipzig Süd, Roter Stern und Turbine
Leipzig ins Leben gerufen.
Das Ziel dieses Turniers ist die sinnvolle Verbindung von Kultur und
Sport an einem Ort zur selben Zeit. Da der Modus auf beides ausgelegt
ist, wird jede Mannschaft entweder am Vormittag oder am Nachmittag
spielen und dabei mindestens zwei Spiele á 2 x 20min pro Tag haben.
Gespielt wird im 8 gegen 8 (1 Torwart + 7 Feldspieler) auf einem
halben Großfeld und ohne Abseits. Die Spiele beginnen freitags und
enden mit dem großen Finale am Sonntag. Die Zeit auf dem Sportplatz
wird somit effektiv genutzt und nicht mit warten und zuschauen
verbracht. Neben diesem sportlichen Wettbewerb soll vor allem die
Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten in Leipzig wahrgenommen werden,
weshalb diverse Angebote geschaffen und bei expliziten Wünschen gern
Unterstützung geleistet werden kann. Weiterhin entsteht beim MaTo Cup
ein freundschaftliches Ambiente, welches zur Entstehung von neuen
Verbindungen zwischen Vereinen oder gar Freundschaften zwischen den
Teilnehmern einlädt. Die zahlreichen Übernachtungsmöglichkeiten bieten
dabei für jeden Typen und Geldbeutel unterschiedliche Alternativen.
Vom Hotel, über Jugendherbergen oder Campingplätze am See hat Leipzig
einige vielversprechende Orte im Zentrum oder in unmittelbarer Nähe zu
bieten.

MaTo Cup - football meets culture 2019

Zurück